Container für Gewerbeabfall

Gewerbeabfall richtig und sicher entsorgen

Gewerbeabfälle entstehen aus Handwerk, Dienstleistungsgewerbe, Handel, öffentlichen Einrichtungen, etc. Von der Zusammensetzung und Beschaffenheit ähnlich wie unser privater Haushalt. Die Gewerbeabfallverordnung (GewAbfV) hat aber die Vorschriften und Pflichten zur Entsorgung von gewerblichen Abfällen im Jahr 2017 nochmals verschärft. Und hier kommt unser Containerdienst ins Spiel. Wir bieten hierfür unterschiedliche Container zur fachgemäßen Abfallentsorgung. Kontaktieren Sie uns und wir beraten Sie gerne. Eine Übersicht, was in den Gewerbeabfall - Container darf, haben wir Ihnen im Folgenden zusammengestellt.

Was darf in den Container für Gewerbeabfall und was nicht?

  • Verpackungen
  • Papier
  • Kartonagen
  • Kunststoffe und Folien
  • Holz
  • Metall
  • Glas
  • Gefährliche Abfälle
  • Bauschutt
  • Erde, Sand
  • Dämmwolle
  • Imprägniertes Holz
  • Flüssigkeiten (z.B. Öle, Farben)
  • Elektronikschrott
  • Autoreifen

How-To: Container für Gewerbeabfall mieten

Sollten Sie vor dem Problem stehen, dass Sie nicht wissen, wie Sie Ihren Gewerbeabfall am besten entsorgen können, ist die Firma Metzger der richtige Ansprechpartner dafür. Nehmen sie telefonisch, per E-Mail oder Anfrageformular Kontakt zu uns auf. Ihre Fragen und Anliegen beantworten wir Ihnen selbstverständlich jederzeit und schnell. Nachdem Sie uns den Auftrag zur Belieferung mit einem Container für Gewerbeabfall erteilt haben, kümmern wir uns um Organisation und Logistik.

Welche Größe soll der Container für Ihren Gewerbeabfall aufweisen?

Gewerbeabfall kann schnell ungeahnte Dimensionen annehmen. Daher ist es wichtig, Abfall - Container in der richtigen Größe bereitstehen zu haben. Als professioneller Anbieter von Containern empfehlen wir daher, einer eher größere Variante zu wählen, da dies in der Gesamtkalkulation sicherlich die günstigere Lösung für Sie darstellt. Besser Sie mieten einen großen Container und befüllen diesen nicht in Gänze mit Ihrem Gewerbeabfall, als dass Sie später feststellen, dass einer nicht ausreicht und ein zweiter nachbestellt werden muss.

7 m³ Container mit Deckel

Abfallcontainer 7m³ mit Deckel für Papier & Kartonage Abfall
Länge 3,65m
Breite 1,65m
Höhe 1,60m

1,1m³ MGB

MGB für Papier & Kartonage Abfall
Länge 1,20m
Breite 1,00m
Höhe 1,20m

Container für Gewerbeabfall richtig befüllen

Der Abtransport und die Entsorgung mit einem Abfall - Container ist die einfachste und gängigste Art, Abfälle vom Entstehungsort zum Entsorgungsort zu bringen. Wir legen unseren Kunden immer ans Herz, auf zwei Dinge zu achten: Wie sie den Container befüllen und mit welchen Abfällen (hier: Gewerbeabfall). Der Container darf nur maximal bis zur Oberkante befüllt werden, sodass ein gefahrenfreier Abtransport des Containers gewährleistet werden kann. Unsere Fahrer sind angehalten, überfüllte Container nicht abzutransportieren. In diesem Fall müssten Sie zunächst einen weiteren Container anfordern und entsprechend umfüllen. Stellen wir bei der Entleerung auf unserem Abfallhof fest, dass sich in dem Container auch andere Abfälle befinden, müssen wir diese händisch aussortieren. Dies werden wir entsprechend dokumentieren und Ihnen berechnen.

Container für Gewerbeabfall richtig befüllt
Container für Gewerbeabfall falsch befüllt

Den idealen Stellplatz für Ihren Container für Gewerbeabfall bestimmen

Stellgenehmigung Container Gewerbeabfall

Ein gut befestigter und ausreichend dimensionierter Anfahrtsweg sowie eine belastungsfähige Aufstellfläche sind Kriterien, die Sie bei der Wahl des richtigen Abstellplatzes Ihres Containers für Gewerbeabfälle beachten sollten. Angesichts des teilweise hohen Gewichts der Container können leicht Schäden an der Aufstellfläche entstehen. Bitte achten Sie daher immer darauf, die Fläche zuvor ausreichend zu sichern. Dies kann z. B. durch das Unterlegen von Holzplanken oder Schaltafeln geschehen. Beides sind bewährte Methoden, um eventuelle Schäden vorzubeugen. Denken Sie auch immer daran: Auch erfahrene und geübte Fahrer benötigen ausreichend Raum zum Rangieren und zum Auslegen des Containers.

Für den Fall, dass Sie den Container auf einer öffentlichen Fläche abstellen möchten oder müssen, sollten Sie unbedingt eine Stellgenehmigung sowie eine Halteverbotszone einholen. Weitere Informationen bzgl. Stellplatz, Stellplatzgenehmigung sowie Halteverbotszone finden Sie auf der Seite "Container mieten". Natürlich können Sie uns auch jederzeit einfach anrufen, um die für Sie interessanten Themen persönlich mit uns besprechen.

Einsatzgebiete unseres Containerdienstes im Rhein-Neckar-Odenwald-Kreis für Gewerbeabfall

Unser Containerdienst ist im gesamten Rhein - Neckar - Odenwaldkreis für Sie tätig. Selbstverständlich beliefern wir Sie auch außerhalb der Rhein Neckar Region mit unseren Abfall - Containern, sprechen Sie uns einfach an und sagen Sie uns wo Sie den Container benötigen. In folgenden Städten haben wir bereits Container ausgeliefert: Rhein Neckar Kreis, Rhein Neckar Odenwald Kreis, Aglasterhausen, Bad Rappenau, Bad Wimpfen, Bammental, Eberbach, Eppelheim, Heidelberg, Heilbronn, Hockenheim, Hoffenheim, Mosbach, Neckarelz, Neckarbischofsheim, Neckargemünd, Neckargerach, Nußloch, Obrigheim, Sandhausen, Siegelsbach, Sinsheim, Walldorf, Wiesenbach, Wiesloch, Zuzenhausen. Weitere auf Anfrage.

Container Gewerbeabfall Rhein Neckar Odenwald Kreis
Quelle: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Rhein-Neckar-Kreis.png